Anangeln am 12.05.19

Anangeln am 12.05.19

Am Sonntag den 12. Mai trafen sich 28 Angler zum Anangeln an unserer Vereinsstrecke an der Weser. Bei klarer aber kühler Wetterlage fingen dreiviertel der Teilnehmer Fische. Als kleine Abwechselung wurden die Angler im „Wesergarten“ von den dort grasenden Rindern begrüßt.

Nach dem Angeln traf man sich an unserem Vereinsheim, dort wurden die gefangenen Fische einer Familie, als Spende, zur weiteren Verwendung übergeben. Thomas Utermöhle hatte an diesem Tag das größte Anglerglück und fing eine Brasse von fast drei Kilogramm.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.